Achtung bei Fake Emails mit Dropbox Link

von | Mrz 14, 2017 | Information | 0 Kommentare

Das wird jetzt nur ein schneller Post um die geneigte Leserschaft vor einem Phänomen zu warnen, das heute in meinem Postfach aufgetaucht ist.

Die meisten kennen sicher die Mails von seltsamen Absendern, an denen ein Anhang dranhängt. PDF, Word-Datei oder ZIP-Archiv. Hier sollte mittlerweile bis in den letzten Winkel vorgedrungen sein, dass diese in den allermeisten Fällen von windigen Gestalten stammen, die gar Ungemach planen und nur Böses wollen. Hier gilt natürlich „ANHANG NICHT ÖFFNEN UND DEN GANZEN MIST LÖSCHEN!

Viele von uns benutzen mittlerweile aber auch sog. Clouddienste … MS Onedrive, Google Drive oder eben auch gern Dropbox. Ich mache das auch. Um Bilder und Entwürfe auf den mobilen Endgeräten beim Kunden zeigen zu können oder Dateien weiterzuleiten. Alles ganz praktisch und nützlich.

Wie immer, kann man aber auch jedes nette System missbrauchen für gar schändliches Ansinnen und Tun.

So tauchten bei mir heute neben dem gewohnten Emailmüll mehrere Mails auf, die aussahen wie diese hier:

fake email rechnung dropbox zip archiv

Hier möchte ich, wie schon auf dem Bild zu sehen zur Vorsicht gemahnen und bei Mails mit diesen Dropbox Links zur genauen Betrachtung auffordern.

An der mit dem Pfeil gekennzeichneten Stelle findet man in den allermeisten Fällen die Dateibezeichnung. Sieht man wie hier ein ZIP, dann heißt es soweiso schn Vorsicht.

Dazu sollte man natürlich den Absender anschauen und überlegen, ob einem Lily überhaupt ne Rechnung schicken können sollte…. natürlich meistens nicht… Lilys schicken selten Rechnungen… wie man sieht, ist hier kein Anhang an der Mail, sondern der kleine Drecksack versteckt sich in irgendeiner Dropbox. Also Obacht!

Hier gilt es wie immer: Vorsicht! Absender checken, nachdenken, nochmal nachdenken und dann erkennen, dass Lily oder Micha oder Rosi keine Rechnung schicken würden… und dann den Klickreflex unterdrücken und die Mail einfach löschen.

In dem Sinne…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Konzentriertes Koffein hier abonnieren

Patenschaftsurkunde für einen Braunbären in Rumänien über https://millionsoffriends.org/en/
Ich habe zum Ende des Jahres 2021 eine Teilpatenschaft für einen Braunbären im größten Braunbären Schutz Park in Rumänien übernommen. Hier wird misshandelten und ausgebeuteten Braunbären ein besseres Leben geboten. Ein kleiner Beitrag von mir zur Unterstützung eines tollen Projekts.
Jens Scheider Foto Grafik Werbung Print Webseiten

Bleib informiert!

Trag Dich ein und bekomme regelmäßig Infos zu Neuigkeiten, Angeboten und mehr aus meiner Arbeit und meinen Projekten.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen. Vielen Dank.